Beim internationalen Sommerfest der IHK Schwaben

Foto: Fred Schöllhorn

Das diesjährige Sommerfest bei der IHK Schwaben in Augsburg wurde „very british“ veranstaltet. Zu dem war auch der britische Botschafter, S.E. Sir Sebastian Wood eingeladen, um mit den Gästen über den Brexit und seine Folgen für die Region Schwaben zu diskutieren.

Die Geisenfeld Highlanders wurden von der IHK eingeladen, um das Sommerfest, passend zum Thema, musikalisch zu umrahmen.

 

Ein „piping in the guests“ zur Teatime vor der Diskussion und anschließend zum lunch sorgte für das gewisse Flair.

 

 

 

Artikel und Bilder zum IHK Sommerfest:

IHK Schwaben

B4B Wirtschaftsleben Schwaben

Augsburger Allgemeine

Trendy One

 

 

 

Gartenschau – Natur in Pfaffenhofen

Ende Juli ging es zu einem Auftritt zur Gartenschau nach Pfaffenhofen. Es war ein Auftritt auf der Sparkassenbühne am Festplatz geplant gewesen, der leider aufgrund des Dauerregens in das Bewirtungszelt verlegt werden musste.

 

Filmzitat aus Braveheart:

„Ist doch gutes schottisches Wetter, der Regen fällt fast lotrecht, nur leicht zur Seite geneigt“.

 

 

Der Besucherstrom blieb leider an diesem Tage aus. Trotz alle dem konnten sich einige  Besucher des „harten Kerns“ an unserer  schottischen Musik erfreuen. Vielen Dank fürs zuhören!

Hier geht’s zum Auftritts-Bericht (mit vielen Bildern und Videos) von Manfred Habl auf hallertau.info